Sakurano Garten | Sencha "Ancient Tea" 80 g - kawashima the japanstore

Sakurano Garten | Sencha "Ancient Tea" 80 g

€7 

Tee, der ohne Verwendung von chemischen Düngemitteln oder Agrarchemikalien gewonnen wird, die Sie in aller Ruhe genießen können Von der Kumamoto-Präfektur "Sakurano Garden" aus, die sich mit der Herstellung von...

Tee, der ohne Verwendung von chemischen Düngemitteln oder Agrarchemikalien gewonnen wird, die Sie in aller Ruhe genießen können

Von der Kumamoto-Präfektur "Sakurano Garden" aus, die sich mit der Herstellung von Tee für den Anbau von Nicht-Pestiziden / Düngemitteln befasst Sencha "Onuka-Tee", der einheimische Vertreter des Sakurano-Gartens verwendete. Ich benutze Teeblätter, die mit viel Sonnenschein ohne chemische Düngemittel oder landwirtschaftliche Chemikalien gewachsen sind. Genießen Sie einen kraftvollen Duft und ein angenehmes Adstringens. Darüber hinaus hat es Süße und Umami kompliziert, und es ist auch durch Süße und Nachgeschmack gekennzeichnet. "Es gibt viele Menschen, die sich an den Tee erinnern, der in der Kindheit von Hand als" alt nostalgisch "hergestellt wurde.

Im Land der naturreichen Minamata

Der Sakurano Garden befindet sich in der Stadt Minamata in der Präfektur Kumamoto, umgeben von Natur. Seit der Reinigung von Showa 2 sind viele Menschen zur Hand, die sich um die traditionellen einheimischen Arten kümmern und bis heute fortfahren. Tee macht höflichen Tee von Familien, mit dem Gefühl, dass es ein Vermögen geben wird, dass Tee Menschen und Menschen verbindet.
 

Kein Anbau von Pestiziden / chemischen Düngemitteln

In der Teeplantage dieses Sakurano-Gartens wird "Tukashi-Tee" in pestizidfreiem Mineraldünger kultiviert. Es ist eine Kultivierungsmethode, die aus dem Gedanken heraus praktiziert wurde, dass die Natur und sogar unser Körper vertrauter sind.
 

Starker Duft, angenehm adstringierend, sanfter Abgang

"Onuka-Tee" ist Infusorium mit traditionellen einheimischen Arten, die Sakurano Garden darstellen. Einheimische Arten sind eine Ansammlung verschiedener Teebäume, von denen einer aus einheimischen, aus Samen gezüchteten Rassen gezüchtet wird. Im Vergleich zum Schneiden fällt die Wurzel tief, was sich durch eine starke Resistenz gegen Insekten und Krankheiten auszeichnet. Es wird gesagt, dass die älteste einheimische Art von Sakurano Garden im Jahr 1960 gepflanzt wurde.
Mächtiger Duft und angenehm adstringierend. Natürlich haben wir komplexe Süße und Umami. Es zeichnet sich auch durch den Nachgeschmack aus, süß und süß. "Es gibt viele Menschen, die sich an den Tee erinnern, der in der Kindheit von Hand als" alt nostalgisch "hergestellt wurde. "Pasta Tee" wurde sorgfältig mit menschlichen Händen ohne Pestizide und chemische Dünger vorbereitet. Es ist eine Teezeremonie Tee, die Sie sicher und sicher essen können. Bitte haben Sie Verständnis mit allen Mitteln einmal.

Artikeldetails

Rohstoffe Grüner Tee
Inhalt 80 g
Produktionsstandort Präfektur Kumamoto
Methode speichern Vermeiden Sie hohe Temperaturen und Feuchtigkeit. Bitte beachten Sie den anhaltenden Geruch nach dem Öffnen
 
 

Wie man köstlichen Sencha "Mukake Tee" macht

 Die Menge an Teeblättern: Teelöffel leicht gehäuften 1 Tasse (3 g) die Menge an heißem Wasser: 1 Esslöffel pro 100cc dampfte Zeit: ◆ 1 Tasse Augen / heißes Wasser ... 10 bis 30 Sekunden, Heißwasser mit lauwarmen ... ein wenig über eine Minute ◆ 2,3 vollen Tag / Gießen Sie Wasser ohne zu warten 【Wenn Sie mit Bewässerung essen】 1 Tasse / 3 Minuten, 2., 3. Tasse ~ / ca. 1 Minute mit der gleichen Menge an Teeblättern und Wasser

Produktlinie

 Tee für "Sakurano Garden" ist in einer breiten Palette von Sencha, Hojiji Tee, Schwarztee erhältlich. Bitte wählen Sie nach Ihren Wünschen.